Quelle chance ! – Welch Glück !

France Mobil zu Besuch an unserer Schule

Das France Mobil machte bei uns Halt, zum ersten Mal. Dabei handelt es sich um eine Initiative des Institut français Deutschland und der Robert Bosch Stiftung mit Unterstützung der Renault Deutschland AG. Seit 2002 fahren France-Mobil-Referenten durch ganz Deutschland, um das Interesse deutscher Schüler an der französische Sprache und Kultur zu wecken.

Die Referentin für Südbayern, Madame Coline Eberhard, zeigte unseren Französischklassen 7 mit 10 auf abwechslungsreiche Art und Weise, dass Französisch Spaß macht.

Die Schüler testeten ihr Französisch an einer „waschechten“ Französin. So tauchten sie entsprechend ihrem Niveau anhand von Spielen, kleineren Sketchen, Musik und französischen Jugendzeitschriften ein in die französische Sprache und Kultur.

Der Vormittag verging wie im Fluge. Wir sagen MERCI und freuen uns schon jetzt, wenn uns das France Mobil in Zukunft wieder besuchen wird.