Am schulfreien Buß- und Bettag erhalten die Lehrer Unterricht

Die Lehrer durften am schulfreien Buß- und Bettag in die Schule gehen. Dabei konnten die Teilnehmer aus drei Themengebieten zwei Kurse für den Vor- und Nachmittag wählen. Neben einem Erste-Hilfe-Kurs standen Krisenintervention im Trauerfall und Yoga auf dem Programm. Lesen Sie hierzu den Artikel des Münchener Wochenanzeigers